Logo Café Hinterhof
evangelisches Jugendzentrum
Logo

Frieden

Die Bürgerinitiative BI FREIe HEIDe, 1992 gegründet, ist die älteste Protestbewegung für die Befreiung des Bombenabwurfplatzes. Sie beinhaltet vor allem den Protest der vielen Menschen in der Region, die durch die Erfahrungen 40 Jahre russischer Sowjetarmee endlich Ruhe haben möchten. Die Heimaterde wurde genug geknechtet, die Seelen verletzt, die Dörfer um das Bombodrom ausgegrenzt, das Land - Niemandsland - mit Munition getränkt, der Schrott in der Erde, die Blindgänger - kein Bombodrom nirgendwo - der Protest ist ca. aller zwei Monate, meistens sonntags 14.00 Uhr verbunden mit einer Andacht in einer Kirche und einem Protestmarsch oder Weg an und auch teilweise in das Gelände mit Reden, Informationen, Austausch und verschiedenen Formen des Widerstandes.
Neben der BI gibt es die verschiedensten Gruppen, die auch im Cafe Hinterhof beheimatet sind.

Das christliche Motiv, dem Frieden nachzujagen, ihn aufzusuchen, sich einzubringen, zivilen Ungehorsam zu wagen, ist ein wichtiger Bestandteil der Friedensarbeit vor Ort.


Info-Plakate

Plakat Plakat Plakat